Binäre Optionen
Intensiv-Lehrgang

​Binäre oder auch digitale Optionen sind exotische Finanzderivate, die oft nicht auf Börsen gehandelt werden, sondern eher bei speziellen Brokern ​ge​kauft werden können​. Letztlich geht es um Wetten mit jeweils zwei möglichen Ausgängen, bei denen man entweder gewinnen oder auch ​den Einsatz verlieren kann. Solche Optionen sind sehr riskant, so dass man auf jeden Fall über ausreichendes Wissen und eine ausgeklügelte Strategie verfügen sollte. Das notwendige Wissen sowie auch eine von Experten entwickelte Strategie werden in dem Intensivlehrgang über binäre Optionen vermittelt.


ein Block von Dr. Oliver Knappich, 1​8. Oktober 2020


​Binäre Optionen - Intensiv-Lehrgang

Produkt Name:


Binäre Optionen - Intensiv-Lehrgang

Produkt Type:


digitaler Info-Video-Kurs



Zusammenfassung:


Wer hat nicht schon mal davon geträumt, an der Börse zu handeln, um, so wie die großen Banker, einen Haufen Kohle zu scheffeln? Nun, genau darum geht es in diesem Kurs nicht.


Vielmehr geht es hier darum, über binäre Optionen ein fundamentales Wissen aufzubauen. Der Kurs von Chris und seinem Team umfasst 11 spannende und hoch informative Lektionen, in dem Chris per Video nicht nur Grundlagenwissen zu binären Optionen ​vermittelt, sondern auch ein paar Live Trades recht erfolgreich absetzt.

Bewertung:


​Das Produkt

​Der Kurs enthält “nur” 11 Videolektionen, die es allerdings in sich haben. Denn ​mehr an Input bedarf es nicht, um erfolgreich mit dem Handel von binären Optionen zu beginnen. Chris schafft es, alles AUF DEN PUNKT zu bringen. Wo andere viel Labern, nur um die Videozeit zu füllen, bekommt man hier wirkliches Fachwissen aus der Praxis. Gerade als Einsteiger wird man mit den vielen Fachausdrücken bei anderen Kursen oft an den Rand des Wahnsinns katapultiert. ​Bei diesem Intensivlehrgang über binäre Optionen wird alles sehr verständlich vermittelt. 


Eines muss man sich aber ganz klar machen und das gilt eigentlich bei allem im Leben und beim Trading ganz besonders. Man muss immer auch mit Fehl- und Rückschlägen beim Traden rechnen - es wird auf jeden Fall auch mal Verluste geben. Dessen muss man sich immer bewusst sein. Den erfolgreichen Trader zeichnet nicht aus, dass er niemals Verluste macht, sondern vielmehr, wie er mit Verlusten umgeht. In solchen Fällen darf man nicht aufgeben, sondern man muss aus seinen Fehlern lernen und sie in Zukunft diszipliniert vermeiden. Diszipliniert heißt dabei vor allem, dass man zu große Gier vermeiden muss, weil das ganz oft zu Verlusten führt (Gier frisst Hirn) - und ich verspreche dir, dass das eine verdammt schwere Lektion im Leben eines Traders und genaugenommen im Leben eines jeden Menschen ist. 


Wenn man die Chartanalyse erlernt, hat man den ersten Schritt gemacht. Der Kurs zeigt dir, wie man anfängt über die vorzunehmenden Einrichtungen sowie die Chartanalyse und deren Hilfsmittel bis hin zum abgesetzten Trade. Zum Videokurs bietet Chris und sein Team noch zusätzlich den Zugang zu einen sogenannten Template. Ein Template analysiert quasi für dich die Kursbewegung und zeigt einem dann, wann man wie in den Trade einsteigen sollte. Beides zusammen bietet im Grund alles, um erfolgreich zu handeln

 

Darum gehts:

Der Kunde bekommt einen Lehrgang mit momentan 11 Videolektionen zum Thema Geld verdienen mit Binären Optionen. Mit Live Trades überzeugt Chris nicht nur durch seine norddeutsche sympathische Art, sondern er glänzt auch mit einer Menge Fachwissen über Binäre Optionen. Praktisch jeder kann das Erlernen und Umsetzen, um sich so ein Einkommen zu verdienen. Klar richtet es sich immer nach dem eingesetzten Kapital bzw. danach, wie viel man bereit ist zu investieren. Der Videokurs wird ständig um weitere Videos ergänzt. Leserfragen werde meist gleich mit einem Video beantwortet.

Unten siehst Du mal ein paar erfolgreiche Trades....

Das kann es...

Tradingkurse gibt es eine Menge am Markt. Meist muss man dafür auch eine Menge Geld hinlegen. Dafür erhält man auch viel. Nämlich meist zu viel an Wissen und manchmal auch das falsche oder nur theoretisches Wissen. Es gibt in diesem Bereich also auch viele Kurse, die man eigentlich gar nicht umsetzen kann oder die auch gar nicht umsetzbares Wissen enthalten. Hier bekommt der Kurs einen klaren Pluspunkt. Der Preis, sowie die Umsetzung sind wirklich sehr gut. Man versteht es und das ist die Hauptsache. Es ist definitiv kein Fachchinesisch.

Umsetzbarkeit

Es ist ein Unterschied, ob man mit einem Demo-Konto tradet oder mit echtem Geld. Denn die Psychologie spielt eine große Rolle. Wenn man mit dem Trading mit binären Optionen beginnen will, muss man ANFANGEN. Klar wird man auch mal einen Trade daneben setzen. das gehört einfach dazu. Wer ein gutes Money-Management betreibt, verliert nicht gleich alles.


Dennoch sollte man erstmal mit einem Demokonto anfangen und mit echtem Geld erst beginnen, wenn man die Grundprinzipien verstanden hat. Während der Kurs zunächst das nötige Grundwissen vermittelt, erlangt man durch den Umgang mit dem Demokonto die zudem benötigte Übung. Auf dieser Basis ist es dann schließlich möglich, ein erfolgreiches Trading mit echtem Geld zu beginnen. Man sollte also das im Kurs vermittelte Wissen nicht direkt umsetzen, sondern erst auch für eine Weile mit dem Demokonto üben - das sollte prinzipiell für jeden Trading-Kurs gelten. 


Auf jeden Fall sind das Wissen und die Tipps in diesem Kurs umsetzbar, was man nicht über jeden Kurs dieser Art sagen kann. Manche Kurse sind derart theorieüberfrachtet und unverständlich, dass eine Umsetzung einfach nicht möglich ist.

Preis / Leistung

Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei diesem Kurs im Vergleich zu anderen Kursen dieser Art wirklich gut. Die Preise solcher Kurse liegen oft im vierstelligen Bereich. Dies ist bei diesem Kurs nicht der Fall, wobei zudem auch eine Ratenzahlung möglich ist. Wer den Preis für diesen Kurs nicht aufbringen kann, wird wohl ohnehin auch kein Kapital zum Traden haben.

Was ist gut?

  • Geballtes Fachwissen
  • Zugang zu einem Indikatoren-Template für automatische Signale
  • der Preis und das man in Raten zahlen kann
  • der erste deutsche Kurs zum Thema Trading mit binären Optionen
  • der Kurs wird ständig erweitert durch neue Videos
  • Zuschauen bei einem Live Trading von Chris
  • eine große Community im Hintergrund mit Forum und Skype-Gruppe


Was ist nicht so ?


  • Du kannst beim Traden Geld verlieren bis hin zum Totalverlust
  • Hohes Risiko beim Traden durch falsches Money-Management
  • Es muss einem Spaß machen
  • Man wird nicht Reich über Nacht und darf also keine falschen Erwartungen haben

Zusatzkosten

Es gibt keine Zusatzkosten, abgesehen das Geld, was man zum Traden benötigt.  

 

Zielgruppe

Zielgruppe ist praktisch jeder über 18. Man muss voll geschäftsfähig sein, um sich bei einem Broker kostenlos anzumelden und dann kann es losgehen. Am besten man betreibt es zumindest zunächst nebenbei.


Für wen ist das nichts

Man darf nicht denken, dass man mit dem Trading gleich von Anfang an seinen Hauptverdienst verdienen kann. Auf längere Zeit ist das jedoch durchaus möglich. Man bedarf dafür eine gewisse Disziplin und Geduld, bis man die benötigten Erfahrungen gesammelt hat. Dieser Kurs ist nichts für Persönlichkeiten, die allzu schnell aufgeben, wenn es mal Fehlschläge gibt, die bei jedem garantiert auch eintreten. Es bedarf schon einer gewissen Beharrlichkeit, bis man ausreichend Erfahrungen und Kapital angesammelt hat. 

 

Fazit

Dieser Intensiv-Lehrgang "Binäre Optionen" ist wirklich überzeugend. Nicht nur durch das tolle Preis-Leistungsverhältnis, sondern nicht zuletzt durch das Wissen, das vermittelt wird. Die vermittelten Inhalte lassen sich leicht und erfolgreich umsetzen. Blind nach Signalen zu traden kann jeder. Den Chart jedoch zu lesen und dabei zu erkennen, wann sich der Einstieg in einen Trade lohnt, ist die hohe Kunst. Und darum geht es. 


5/5

das Gute daran

1. tolles Preis-Leistungsverhältnis

2. Ratenzahlung möglich

2. geballtes Fachwissen

3. Kurs wird immer erweitert

4. man geht auf Kundenanfragen genau ein

das Nicht so Gute daran

1. du kannst dein Geld verlieren

2. es ist nichts für schwache Nerven

3. man muss AKTIV werden - von allein kommt nichts 

4. man muss über ein gewisses Grundkapital verfügen

Bestes Angebot

Binäre Optionen - Intensiv-Lehrgang

endlich eine komplette Lösung für das Traden von binären Optionen. 

© 2020 * All rights Reserved!