Plugin Soci Traffic - Erfahrungen und Überblick

Das perfekte Plugin, um mit Facebook-Posts Leads zu generieren?

Warum mit Soci Traffic der Aufbau einer eMail-Liste um ein vielfaches leichter wird?


von Dr. Oliver Knappich, 22. März, 2018 02:00


Wordpress Plugin - Review Soci Traffic

Produkt Name:


Soci Traffic

Produkt Type:


WordPress Plugin

Preis:


Single Lizenz 44€,  Unlimited Lizenz 47€

(Stand: 09.03.2018)


Zusammenfassung:


Generiere massenhaft LeadsVerkäufe für 
eigene Produkte und die Produkte Ihrer 
Partner über fremde Webseiten!

Bewertung:


Erfahrungen und Test

Das Produkt

MIt Soci Traffic ist den Machern was einzigartiges gelungen. Die Handhabung ist einfach und für jeden zu erlernen.
Mit wenigen Klicks hat man seine Lead-Anzeige fertig, um eMail-Adressen über Facebook einzusammeln. Man braucht nicht einmal einen Cent für Werbung zu investieren. 

Aber mehr dazu seht ihr unten.

 

 

Darum gehts:

Mit dem Plugin Soci Traffic ist es möglich, über einer fremden Seite ein sogenanntes Exit-Popup aufpoppen zu lassen, wo dann die eigene Werbung oder ein Video zu sehen ist. Rechtlich gesehen ist es laut Ersteller des Plugin abmahnsicher einzusetzen.  Für ein Affiliate-Business ist es genial.

Soci Traffic kann einfach in eine bestehende Wordpress-Seite als Plugin hochgeladen werden.

Das kann es...

- erstelle unlimitierte Werbeanzeigen auf allen Webseiten
- man profitiert von der Reputation der eigentlichen Webseite
- zeitlich verzögerte Einblendung ist möglich
- als Exit Popup zu nutzen beim Schliessen der Webseite
- Einbinden von eigener Werbung oder Video
- direkte URL-Einbindung im Popup ebenfalls möglich
- inkl. vieler Analysefunktionen
- Einbindung auch in Twitter, Xing, Linkedin und Google+ möglich

Umsetzbarkeit

Soci Traffic lässt sich kinderleicht installieren und bedienen. Im Dashboard des Wordpress-Blogs findet man Soci Traffic als neuen Menüpunkt. Mit einem Klick auf neue Kampagne erstellen, wird man Step by Step durch die Einstellungen geführt. Später kann man die Anzeige ganz einfach per Knopfdruck in den sozialen Netzwerken veröffentlichen. Man braucht alles nur einmal zu erstellen und kann es dann beliebig einsetzen. Man postet somit relevante Inhalte für seine User und diese bekommen dann als Popup die eigene Werbung angezeigt. Die User merken dabei nicht, dass die Werbung jemand anderem gehört, sondern denken, dass sie zur Webseite gehört. Einfacher kann man keine Leads einsammeln oder ein Produkt bewerben. 

Preis /Leistung

Unschlagbar eigentlich und viel zu günstig …Wenn man bedenkt, was eine Werbeanzeige bei Facebook kosten kann. Man kann mit Soci Traffic unbegrenzte Kampagnen anlegen und auch unbegrenzt einsetzen. Und das nicht nur in Facebook.
Also unschlagbar in seinem Preis/Leistungs-Verhältnis.

Was ist gut?

Super schnell installiert. Die erste Kampagne ist schnell erstellt und veröffentlicht. Alles ist einfach und selbsterklärend gehalten. Man kann quasi nichts falsch machen. Zusätzlich bekommt man gleich Vorlagen für seine Popups mitgeliefert.

Geeignet für Einsteiger ins Affiliate-Business, um fremde Produkte zu bewerben. Geeignet für Online Marketer, die ihre eigene eMail Liste aufbauen wollen und eigene digitale Produkte verkaufen wollen. Allgemein kann man mit dem Plugin seinen Bekanntheitsgrad erhöhen, ohne Geld für Werbung ausgeben zu müssen. Die Posts können auf verschiedene Social- Plattformen veröffentlicht werden, was die Reichweite noch erhöht.. Vergleichbare andere Plugins kosten ein Vielfaches mehr oder verlangen eine Monatsgebühr. Mit Soci Traffic kann man mit einer preiswerten Lizenz von gerade mal 47€ auf unbegrenzt vielen Webseiten seine Werbekampagnen erstellen. Also einmal die Arbeit gemacht und dann eine lange Zeit davon profitieren können.

Was ist nicht so ?

Was mir fehlt ist das Automatisieren von den eigenen Kampagnen. Man muss immer von Hand einen Post senden. Gerade zu den wichtigsten Zeiten heisst das am PC zu sitzen und seinen Post zu senden. Da hätte ich mir eine Zeitplanung gewünscht, die jede vorbereitete Kampagne auch ohne mein Dabeisein postet. Man benötigt auch einen sogenannten Leadmagneten zum Aufbau der eMail-Liste. Zum Glück gibt es da PLR-eBooks, die man anpassen kann, um sie als Geschenk für die eingetragene eMail Adresse auszuliefern.

Zusatzkosten

Da Soci Traffic auf dem eigenen Blog als Plugin installiert werden muss, benötigt man einen Blog und eine Domain. Das ergibt jedoch noch relativ geringe zusätzliche Kosten im Monat. Man kann Soci Traffic allerdings auch auf einer Sub- Domain installieren, was die zusätzlichen Kosten reduzieren oder sogar auf Null bringen könnte. Ansonsten fallen keine weiteren Kosten an.

 

Zielgruppe

- Affiliate Marketer (vor allem Einsteiger)
- Nischen Marketer (vor allem Einsteiger)
- Online Marketing (vor allem Einsteiger)

- alle, die Leads einsammeln wollen
- für alle, die nicht viel Geld ausgeben wollen oder können und trotzdem anfangen wollen im Internet Geld zu verdienen


Für wen ist das nichts

Wenn du denkst, innerhalb von 2 Tagen 1000 eMail-Adressen einsammeln zu können, dann sei bitte nicht enttäuscht, wenn es nicht so ist. Letztendlich richtet es sich immer nach deinem Fleiß und deinen Posts, wie viele Leute drauf klicken. 

 

Fazit

Mit Soci Traffic kann man nichts falsch machen. Die Idee dahinter ist einfach nur genial. Wer nicht Geld mit Facebook- Anzeigen "verbrennen" will, kann mit dem Plugin schnelle Resultate erzielen. Je nach Thema und Popup-Anzeige tragen sich schnell interessierte User ein. Wenn man bedenkt, dass man nur einen genialen Beitrag auf einer fremden Webseite platzieren und dies dann auf einer dazu passenden Zielgruppen-Seite bei Facebook posten muss, ist es fast undenkbar, dass man keine Eintragungen bekommt. Es kostet natürlich Zeit und auch etwas Mühe, erst die Anzeigen zu erstellen, aber es lohnt sich.


4/5

das Gute daran
  • tolles Preis/Leistungs Verhältnis
  • schnelle Installation und Vorbereitung
  • egal ob Einsteiger oder Profi - für jeden geeignet
  • zuverlässig 
  • rechtssicher laut Hersteller
das Nicht so Gute daran
  • keine Automatisierung von Posts
  • man braucht einen Wordpress-Blog
  • um Leads einzusammeln, benötigt man einen Leadmagneten, wie z. B. ein eBook

Bestes Angebot

Mit Soci Traffic erstellst du im Handumdrehen eigene Posts mit fremden Seiten

Baue dir so deine E-mail Liste auf, verkaufe eigene Produkte oder empfehle gegen Provision andere....

© 2018 . All rights Reserved

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?